Zukunftsprogramm

Wahlprogramm der SPD in Radebeul zu Familie, Soziales und Kultur

Respekt für jedes Lebensalter. Wir unterstützen das Projekt Generationentag, einer jährlichen Kooperation der Stadt Radebeul mit dem Familienzentrum. Wir wollen helfen, Begegnungen verschiedener Generationen zu schaffen, um gegenseitiges Verständnis und Hilfsbereitschaft zu fördern.

 

Einblick in das Stadtgeschehen. Um Kinder und Jugendliche mit den Belangen einer Kommunalverwaltung vertraut zu machen, schlagen wir vor, dass die Stadtverwaltung attraktive Praktika anbietet.

 

Selbst gestaltete Freizeit für Jugendliche. Wir unterstützen den Verein "Noteingang".

 

Radebeul – barrierefrei und bürgerfreundlich. Wir achten darauf, dass bei allen Vorhaben der Stadtgestaltung auf Belange von Menschen mit Einschränkungen geachtet wird. Deshalb bringen wir uns in die Arbeit des Initiativkreises für Senioren und Behinderte ein.

 

Gutes Wohnen für alle. Wir möchten Wege finden, dem ständig steigenden Mietniveau in der Stadt Radebeul entgegenzuwirken. Wir fordern die Stadtverwaltung auf, alle Möglichkeiten zu nutzen, soziales Wohnen zu unterstützen, städtische Liegenschaften dafür zu aktivieren und Altbausubstanz zur Gewinnung von Sozialwohnungen zu sanieren. Wir schlagen weiter vor, eine enge Partnerschaft zu den Wohnungsgenossenschaften aufzubauen. Wir setzen uns für die Entwicklung von Mehrgenerationenhäusern ein.

 

Schönes Radebeul. Wir fordern, dass die Stadt Radebeul ein Stadtentwicklungskonzept vorlegt, das unter Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger entwickelt, entstehen soll. Dies soll Grundlage für die schrittweise Entwicklung unserer Kommune werden.

 

Willkommen für Asylsuchende. Wir unterstützen die Arbeit des Vereins Buntes Radebeul und fördern die Begegnung zwischen Einheimischen und Asylbewerbern.

 

Radebeuls Feste feiern. Wir unterstützen die Feste der Stadt Radebeul mit ihrer besonderen internationalen Ausstrahlung und setzen uns für ihren Erhalt in der Zukunft ein.

 

Eintritt leichter machen. Wir beantragen die Ausgabe von Sozialpässen zum Besuch von Kultur- und Sporteinrichtungen unserer Stadt für sozial Benachteiligte und Asylbewerber.

 

Musikkultur pflegen. Wir setzen uns dafür ein, dass die Stadt Radebeul die Musikschule des Landkreises Meißen als Standortvorteil sieht und ihre Verpflichtung wahrnimmt, sie mit finanziellen und materiellen Mitteln wie geeigneten Proberäumen zu unterstützen.

Wir stehen zur Integration der Landesbühnen Sachsen in das kulturelle Leben der Stadt.

 

Vereine stärken. Wir möchten die Förderung von kulturellen Aktivitäten der Vereine ausbauen.



SPD-NEWS

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

24.11.2021 12:30 VORSTELLUNG DES KOALITIONSVERTRAGS
LIVE AB 15 UHR Sei live dabei, wenn wir den Koalitionsvertrag für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt vorstellen. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Wir freuen uns auf Dich – ab 15 Uhr live! Livestream mit Gebärdensprache

24.11.2021 11:31 VEREINFACHTE KURZARBEITSREGELUNGEN BIS MÄRZ
„BESCHÄFTIGUNGSSICHERNDE BRÜCKE“ WIRD LÄNGER Angesichts der heftigen vierten Corona-Welle sichert Arbeitsminister Hubertus Heil den Schutz für Beschäftigte. Die vereinfachten Regeln für Kurzarbeit werden bis Ende März verlängert, wie das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Für Betriebe werden auch im ersten Quartal des neuen Jahres einfache Voraussetzungen für die Anmeldung von Kurzarbeit gelten. Zudem werden sie

Ein Service von info.websozis.de