Stadtratsfraktion

Aktiv für Radebeul - gemeinsam gestalten!

Drei Mitglieder stellt die SPD im Stadtrat: Thomas Gey, Christine Schurig, Sozialpädagogin sowie der Volksschauspieler Herbert Graedtke. Hier findest du mehr Infos zu deinen Stadträten!

 

Unsere Ziele - deine Ziele!

Wir haben uns vorgenommen stärker als bisher das Gespräch mit den BürgerInnen dieser Stadt zu suchen. Demokratie ist für uns keine hohle Phrase sondern bedeutet aktives Engagement! Wir haben ein Ohr für die Bedürfnisse der Menschen vor Ort. Bitte schreiben Sie uns Ihre Anliegen! Wir hören Ihnen gerne zu und versuchen uns dem anzunehmen! Wir wünschen uns eine aktive Bürgerschaft - wir wollen keine Polit-Elite sein und öffnen uns ausdrücklich in unserer Arbeit nach außen hin. Transparenz, Mitbestimmung und Eigenverantwortung sind für uns wertvoll. 

 

Die Fraktion vor Ort.

Zu dritt können wir nicht alles wissen, deshalb sind wir auf die aktive Hilfe unserer WählerInnen angewiesen. Wo drückt der Schuh? Was sollen wir uns ansehen? Gerne besuchen wir auch Plätze, Orte, Betriebe, Einrichtungen usw. ihrer Wahl! Organisieren Sie ein Treffen mit der SPD Stadtratsfraktion, wir versuchen es möglich zu machen, das wir kommen. Sie wünschen eine Fraktionssitzung in Ihrer Einrichtung, zu einem bestimmten Thema? Fragen Sie, wir kommen mit Ihnen gern ins Gespräch! Hier können Sie Kontakt zu uns aufnehmen!

 



SPD-NEWS

12.06.2018 17:16 Eine Analyse der Bundestagswahl 2017 – „Aus Fehlern lernen“
Ich habe vor meiner Wahl zum Generalsekretär im Dezember zugesagt, dass ich im Rahmen von #SPDerneuern jeden Stein umdrehen werde. Dazu gehört es, Fehler zu erkennen, zu benennen und daraus zu lernen. Wir wollen besser werden, daran arbeiten wir. Deshalb habe ich dem Parteivorstand direkt nach meiner Wahl im Dezember 2017 eine externe und unabhängige

12.06.2018 13:09 152 Millionen Kinder müssen arbeiten
Am 12. Juni jährt sich der Welttag gegen Kinderarbeit zum 16. Mal. Die internationale Staatengemeinschaft hat sich 2002 mit der Nachhaltigen Entwicklungsagenda 2030 der Vereinten Nationen dazu verpflichtet, bis 2025 alle Formen der Kinderarbeit zu beseitigen. „152 Millionen Kinder im Alter zwischen 5 und 17 Jahren müssen Kinderarbeit verrichten. Fast die Hälfte von ihnen –

12.06.2018 13:07 Die westliche Welt kann sich auf Trump nicht verlassen
US-Präsident Trump schließt sich den Ergebnissen des G7-Gipfels doch nicht an. Dazu sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post: Dieser US-Präsident verabschiedet sich von gemeinsamen Vereinbarungen, von Europa, von unseren Werten. „Die westliche Welt kann sich auf diesen Präsidenten nicht verlassen. Donald Trump kennt nur sich und seine Interessen, vor allem bei den US-Zwischenwahlen im November. Dieser US-Präsident verabschiedet sich gerade: von

12.06.2018 13:05 Das Sozialsystem muss für soziale Sicherheit sorgen
Interview mit Andrea Nahles auf Spiegel Online Die Fraktionschefin will „das Sozialsystem aufräumen und so gestalten, dass es seinen Zweck erfüllt: für soziale Sicherheit sorgen.“ Es laufe etwas schief, wenn Betroffene es als „Hindernislauf und Gängelung erleben, wenn sie an ihr Recht kommen wollen“. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

10.06.2018 11:17 Brauchen keine Steuersenkungen für Spitzenverdiener
Carsten Schneider kommentiert die Forderung des CSU-Landesgruppenvorsitzenden Alexander Dobrindt zur vollständigen Abschaffung des Solidaritätszuschlags. „Wir brauchen keine Steuersenkungen für Spitzenverdiener, sondern mehr netto vom brutto für die Leistungsträger des Alltags. Deshalb setzt sich die SPD-Fraktion für eine Entlastung bei den Sozialabgaben der unteren und mittleren Einkommen ein. Die Spitzenverdiener werden dagegen den Soli auch weiter

Ein Service von info.websozis.de